Was für ein Tag...

Während sich die Nebelschwaden auf den Kesseln langsam in Richtung Sonne verflüchtigen, legen unsere verrückten Mädels und Jungs Tauchequipment an und stürmen zielstrebig 'gen Ausstieg Kessel 1.

Durch den niedrigen Wasserpegel ist der reguläre Einstieg nicht nutzbar.

Ja, es hatte heute schon irgendwie etwas von Halloween - draußen kalt und zu Beginn noch etwas gespenstig anmutend, drinnen warme 14° Celsius und jeder Seebewohner zeigte sich von seiner besten Seite. Karpfen und Störe - zum Streicheln nah.

Die Taucherkessel in Löbejün... Ein kleines Paradies, dass eben jedesmal einen Ausflug wert ist.